08.08.2019

Auf Crange pulsiert das „Schlagerherz“

Am Mittwochabend, 7. August, wurde es richtig laut in der Cranger Festhalle. Mit aufgedrehten Bässen und vollen Gläsern bebte jedes Schlagerherz und das Zelt begann zu wackeln. Hier haben verschiedene Künstler der Unterhaltungsmusik das Publikum in Ekstase versetzt.

Die Veranstaltung auf dem Kirmesplatz, präsentiert von WAZ, Wochenblatt und Radio Herne, war wieder ein gigantisches Event. 2500 Tickets waren in diesem Jahr schon rund zwei Wochen vor der Eröffnung der Cranger Kirmes ausverkauft.

Mit von der Partie waren unter anderem KünstlerInnen wie Marry, Jörg Bausch, Bernhard Brink oder Buddy. Den Auftakt für den Abend lieferte Marry mit stimmungsvollen Elementen – „Hände nach oben“ – bei denen die Gäste nicht anders konnten als mitzumachen. Als das Publikum ordentlich auf Betriebstemperatur gekommen war, lieferte die Gruppe "Spektakel" zur späteren Stunde eine ebenso spektakuläre Show – die Besucher ließen sich mitreißen.

Die Wärme im Zelt konnte niemanden aus der Fassung bringen: „Mama Laudaaa!“, hieß es Live von der Bühne, als die Künstler wechselten, und überhaupt: Es schien der beliebteste Partyhit des „Schlagerherz“ zu sein und in gewisser Weise wurde es zum Motto des Abends.